Software-Ergonomie für Kinder und Jugendliche
Software-Ergonomie für Kinder und Jugendliche
Software-Ergonomie für Kinder und Jugendliche
Software-Ergonomie für Kinder und Jugendliche

SOFTWARE-ERGONOMIE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Illustration & Infografik zur Schulsoftware-Ergonomie und den unterschiedlichen Bedürfnissen von 6 bis 12-jährigen Kindern im Vergleich zu 13 bis 17-jährigen Jugendlichen.

Inhaltliche Auszüge:
Kinder (6-12 Jahre) sind oft von zu komplexen Benutzeroberflächen mit unklarer, inkonsistenter Navigation und tiefgehenden Menüstrukturen überfordert und brauchen deshalb eine eindeutige und gleichbleibende Navigatuinsstruktur mit flachen Hierarchien, damit sie sich besser zurechtfinden…

Jugendliche (13-17 Jahre) sind schnell gelangweilt und frustriert und brauchen ein klares Design mit kurzen, prägnanten Texten, die sie schnell auf Relevanz scannen können…

Illustriert für:
Universum Verlag

Illustration und Infografik zur Schulsoftware-Ergonomie